Wer ist eigentlich A$AP Rocky?

Tja Leute, ich kann euch leider auch nicht genau sagen, was er so alles ist. Das einzige was ich weiß ist, dass er in einer Aufzählung der nächsten großen Dinger im Rap nicht fehlen darf. Neben J. Cole, Big K.R.I.T., Kendrick Lamar und Mac Miller (es gibt noch einige andere, die ich recht gut finde und euch empfehlen könnte, wie z. B. Gilbere Forte, Phil Ade oder Schoolboy Q, aber da käme ich ja nicht zum Punkt) hat er am meisten Potential viele Platten zu verkaufen und in den Radios rauf und runter gespielt zu werden.

Viele sehen in ihm die Rettung der New Yorker Szene. Kein Rapper aus NY kann behaupten relevant zu sein im Gespräch um das nächste große Ding. Nein, auch nicht du, French Montana. Insider können mich gern berichtigen. Wäre dankbar.

Das einzige ‘Problem’ ist, dass A$AP nicht wirklich klingt ein New Yorker. Seine Einflüsse liegen neben den üblichen Verdächtigen aus der Szene des Big Apple (Diplomats, Wu-Tang Clan, Mobb Deep) eben im gediegenen Südstaatenrap, z. B. UGK, Andre 3000 oder Three 6 Mafia. Das macht sich in seinem Klangbild mehr als bemerkbar. Eine kräftige Note Chopped-&-Screwed darf bei ihm nicht fehlen. Das lässt seine Musik in Sachen Wiedererkennung sehr ansteigen. Nebenbei hat er in Clams Casino einen Producer an der Seite, der ähnlich wie Noah Shebib für Drake ein essentieller Partner war und ist. Aber aktuell macht er mit AraabMuzik mächtig böse Sachen.

Auf ihn aufmerksam bin ich bei der Lektüre der einschlägigen Hiphop-Seiten im Internet geworden. Er war so plötzlich da. Gut, in den Staaten war er sicher schon länger eine Adresse, doch hier auf dem alten Kontinent nicht. Dennoch hat sich A$AP in kurzer Zeit in meine Ohren und auf meinen iPod gespielt. Das aktuelle Mixtape ‘LiveLoveA$AP’ gibts HIER gratis. In meiner Hörbar gibts außerdem einige Tracks von und mit ihm.

Ich freue mich riesig auf sein Album. Die Vorboten sind sehr beeindruckend. Hinderlich für den Erfolg in Europa dürfte die Kollabo mit Lana Del Rey sicher auch nicht sein.

Aktuell brennt sich folgender Track tief in mein Gehör:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s